Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Langenargen findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Das DLRG-Heim Langenargen - unsere Basis für Aus- und Weiterbildung sowie für aktives Vereinsleben

Das Vereinsheim der DLRG Ortsgruppe Langenargen – besser als "DLRG-Heim" bekannt - ist die Basis der Mitglieder der Ortsgruppe. Das Heim wird ganzjährig für verschiedene Vereinszwecke genutzt, da hier ideale Möglichkeiten zur Ausbildung in Theorie und Praxis gegeben sind sowie Möglichkeiten für die Lagerung und Instandhaltung  von Rettungsmitteln. Bei Bedarf steht auch ein Winterlager mit Reparaturwerkstatt für das Rettungsboot "Langenargen"  zur Verfügung. Es werden hier neben Lehrgängen und Fortbildungen für die Ortsgruppe auch solche für den DLRG-Bezirk Bodenseekreis abgehalten. Ein ausschließlich der Ortsgruppe zur Verfügung stehender Teamraum dient dem geselligen Zusammensein.

Weiterhin besteht für Gäste-Gruppen eine Übernachtungsmöglichkeit im Stil eines "Hüttenaufenthalts" einschließlich Übernachtung in Matratzenlagern. Die ideale Lage direkt am See und die ungezwungene Atmosphäre wird von den Gästen in den Sommermonaten seit vielen Jahren gerne in Anspruch genommen (Näheres siehe: unter "Vermietung des DLRG-Heims").

Stand: 25.01.2010 GM

Direkt am Ufer des  Bodensees gelegen und mit eigenem Strand bietet das DLRG-Heim Langenargen für die Mitglieder der Ortsgruppe Langenargen ideale Möglichkeiten für ihr eigenes Vereinsleben.

Das DLRG-Heim Langenargen: Entstehung - Entwicklung - Nutzung

Das DRLG-Heim als Gebäude blickt auf mehrere Jahrzehnte Geschichte zurück. Nach dem 2. Weltkrieg waren in unmittelbarer Nachbarschaft französische Garnisonstruppen stationiert. Die ideale Lage direkt am See wussten damals auch die Offiziere sehr zu schätzen. So wurde an dieser Stelle das Offiziers-Casino eingerichtet.
Das in militärischer Einfachheit erbaute Casino ging dann 1961 an die ein Jahr zuvor gegründete DLRG-Ortsgruppe Langenargen über. Seit dieser Zeit wurde das Haus in mehren Bauphasen in Eigenleistung umgebaut, modernisiert und renoviert. Der weiter Unterhalt geschieht überwiegend in Eigenleistung durch aktive Mitglieder.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing